allgemeine Geographie


allgemeine Geographie
allgemeine Geographie,
 
ein Hauptgebiet der wissenschaftlichen Geographie, neben der regionalen Geographie (Länderkunde, Landeskunde). Sie untersucht die geographisch wichtigen Gegebenheiten der Erdoberfläche analytisch als Elemente der Landschaft und/oder die raumwirksamen Prozesse nach ihrer Verbreitung, ihren räumlichen Strukturen, ihren Entstehungs- und Entwicklungsbedingungen sowie ihren Funktionen. Zu ihren Forschungsobjekten gehören alle räumlich bedeutsamen Vorgänge (z. B. Erosion und regionale Mobilität). Die Vielfalt der Erscheinungen und Vorgänge auf der Erdoberfläche hat zur Aufgliederung der allgemeinen Geographie in einzelne Teilgebiete geführt: physische Geographie oder Physiogeographie mit den Teildisziplinen Geomorphologie (Lehre von den Oberflächenformen der Erde und ihren Bildungsprozessen), Meereskunde (Ozeanographie), Gewässerkunde (Hydrographie), Klimageographie, Biogeographie mit Pflanzen- und Tiergeographie. Die Geographie des Menschen (Anthropogeographie, Sozialgeographie) umfasst Bevölkerungs-, Siedlungs-, Wirtschafts-, Verkehrs- und politische Geographie sowie die historische Geographie.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allgemeine Geographie — Physische Weltkarte Forschungsgegenstand der Geographie: Die Erde Die Geographie (griechisch γεωγραφία geographia) oder Erdkunde ist die Wissenschaft, die sich mit …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeine Geographie I — 1 5 der Schalenaufbau der Erde 1 die Erdkruste 2 die Fließzone 3 der Mantel 4 die Zwischenschicht 5 der Kern (Erdkern) 6 12 die hypsometr. Kurve der Erdoberfläche 6 die Gipfelung 7 die Kontinentaltafel 8 der Schelf (Kontinentalsockel) 9 der… …   Universal-Lexikon

  • Allgemeine Geographie II — 1 33 Geologie 1 die Lagerung der Sedimentgesteine n 2 das Streichen 3 das Fallen (die Fallrichtung) 4 20 die Gebirgsbewegungen f 4 11 das Bruchschollengebirge 4 die Verwerfung (der Bruch) 5 die Verwerfungslinie 6 die Sprunghöhe 7 die… …   Universal-Lexikon

  • Allgemeine Geographie III — 1 13 die Flusslandschaft 1 die Flussmündung, ein Delta n 2 der Mündungsarm, ein Flussarm m 3 der See 4 das Ufer 5 die Halbinsel 6 die Insel 7 die Bucht 8 der Bach 9 der Schwemmkegel 10 die Verlandungszone 11 der Mäander (die Flusswindung) 12 der… …   Universal-Lexikon

  • Geographie — Physische Weltkarte Die Geographie (auch Geografie, griechisch γεωγραφία geographia) oder Erdkunde ist die Wissenschaft, die sich mit der räumlichen Struktur und Entwicklung der Erdoberfläche befasst, sowohl in ihrer physischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Geographie — Erdkunde; Geografie * * * Geo|gra|fie [geogra fi:], die; , Geographie: Wissenschaft von der Erde und ihrem Aufbau, von der Verteilung und Verknüpfung der verschiedensten Erscheinungen und Sachverhalte der Erdoberfläche, besonders hinsichtlich der …   Universal-Lexikon

  • Geographie — (v. gr., Erdbeschreibung, Erdkunde), ist diejenige Wissenschaft, welche mit den Lebenserscheinungen des Erdkörpers in seinem ganzen Umfange bekannt macht. I. Je nach dem Gesichtspunkte, von welchem aus man diese Lebenserscheinungen der Erde… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Allgemeine Anhängezahlen der Form — Die Universelle Dezimalklassifikation (UDK, engl. UDC für Universal Decimal Classification) ist eine außerhalb des anglo amerikanischen Sprachraums verbreitete Klassifikation zur inhaltlichen Erschließung von Bibliotheksbeständen. Heute verwendet …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeine Anhängezahlen der Sprache — Die Universelle Dezimalklassifikation (UDK, engl. UDC für Universal Decimal Classification) ist eine außerhalb des anglo amerikanischen Sprachraums verbreitete Klassifikation zur inhaltlichen Erschließung von Bibliotheksbeständen. Heute verwendet …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeine Anhängezahlen des Ortes — Die Universelle Dezimalklassifikation (UDK, engl. UDC für Universal Decimal Classification) ist eine außerhalb des anglo amerikanischen Sprachraums verbreitete Klassifikation zur inhaltlichen Erschließung von Bibliotheksbeständen. Heute verwendet …   Deutsch Wikipedia